Alle Apps auf Ihrem Samsung-Tablet oder Ihrem Samsung-Smartphone verlangen von Ihnen bestimmte Berechtigungen auf Funktionen Ihres Geräts. Eine Bildbearbeitungs-App etwa braucht unter anderem den Zugriff auf Ihre Kamera, eine Wetter-App will dagegen auf Ihren Standort zugreifen. Viele Apps fordern allerdings mehr Berechtigungen ein, als sie eigentlich benötigen. Daher bietet Android Ihnen die Möglichkeit, diese Zugriffe zu verwalten. In der Einstellungen-App finden Sie unter „Apps“ eine Auflistung aller auf Ihrem Gerät installierten Apps finden. Wenn Sie nun auf eine App tippen, können Sie bei dem Punkt „Berechtigungen“ sehen, welche Erlaubnisse diese Anwendung erhalten hat und diese nach Belieben anpassen.

Quelle: Screenshot Samsung Galaxy Tab.